"Qualität für den Garten, nur günstig!"

Fast alle Chargen der Leinetaler Erden können wir Ihnen als "Bio-Erde" anbieten! Bisher haben wir damit nicht groß geworben, da es leider nicht immer möglich ist. Ich denke, dass es aber trotzdem gut ist, dieses zu wissen.

In 2018 haben wir uns von den fertig abgepackten Erden, bis auf eine Ausnahme, verabschiedet. Wir packen stattdessen unsere Ware frisch in Mehrwegsäcke ab, die Sie kostenneutral bei uns erwerben können. Gerne können Sie auch eigene Behältnisse mitbringen.  

Stephan Margraf

Fast alle Erden werden auf Basis von ausgesuchten, mit Qualitätssiegel versehenen, Komposten hergestellt. Der Qualitätskompost fördert die biologische Aktivität des Bodens und erhöht seine Wasserspeicherfähigkeit. Der Humusgehalt im Boden wird ebenfalls erhöht.
Außerdem wird dadurch der Torfeinsatz auf ein Minimum begrenzt.

Alle Rohstoffe der Erden werden auf Inhaltsstoffe und Schadstoffe mit großem Aufwand geprüft. Wir garantieren, dass unsere Erden unkrautsamenfrei und frei von den Pflanzen schädigenden Stoffen (z.B. Pflanzenkrankheiten) sind! Ausnahme: Unsere Oberbodenmischung.

Premium Blumenerde (lose Ware und Sackware)
Dunkle gebrauchsfertige Erde in Premium-Qualität mit organischen Langzeitdüngern. Bestens geeignet zum Ein- und Umtopfen, wie auch zur Gestaltung von Gräbern. Sorgt für gesundes Wachstum und üppige Blütenfülle.
Nicht geeignet für Moorbeetpflanzen, siehe Rhododendronerde


Gartenerde (nur lose Ware)
Unser Mutterbodenersatz! Kostengünstige Erde für das Freiland zur flächigen Anwendung. Eine unkrautsamenfreie durchwurzelbare Bodenschicht, bestens geeignet für:
- Auffüllen und Ausgleichen von Flächen und Unebenheiten
- für Neuanlagen (z.B. Hügelbeete)
- zur Raseneinsaat
- als vorletzte Schicht im Hochbeet
Nicht geeignet für Moorbeetpflanzen, siehe Rhododendronerde
Die Gartenerde hat einen hohen mineralischen Anteil und ist deswegen schwerer und wird hinterher etwas fester.

Heideboden (nur lose Ware)
Eine Erde mit identischen Eigenschaften wie obige Gartenerde, nur mit einem hohen Sandanteil von ca. 50 %

Rhododendronerde (lose Ware auf Bestellung, ansonsten nur Sackware)
Spezielle Erde für alle Pflanzen, die einen sauren Boden bevorzugen (Rhododendren, Azaleen, Erika, Heide)

Qualitätskompost (nur lose Ware)
Es gibt kaum etwas, was er nicht kann! Kompost dient der Bodenverbesserung und Düngung.
Seine Qualität ist geprüft und mit dem „Gütezeichen Kompost“ ausgezeichnet. Dieses steht unter anderem für hygienische Unbedenklichkeit (Rost, Kohlhernie) und Freiheit von keimfähigen Samen und Pflanzenteilen. Die Zugabe von stickstoffbetontem Dünger könnte je nach Analyse hilfreich sein.
Kompost
- erhöht und steigert den Humusgehalt des Bodens
- verbessert die Bearbeitbarkeit des Bodens
- verfügt über wertvolle Spurenelemente
- trägt zur Stabilisierung des pH-Wertes bei und beugt Bodenversauerung vor
Nicht geeignet für Moorbeetpflanzen  Rhododendronerde
 

Oberboden / Mutterboden (nur lose Ware), nicht unkrautsamenfrei!
Kostengünstigste abgesiebte Erde zum Auffüllen oder für die großflächige Anwendung, ähnlich der Gartenerde. Der Oberboden besteht aus Mutterboden + Qualitätskompost + Dünger (evtl.). Da der Mutterboden im Freien auf einem großen Berg lagert, können wir hier keine Unkrautsamenfreiheit garantieren.

Balkon- und Kübelpflanzenerde (nur Sackware)
Spezialerde mit mineralischen Bestandteilen zur besseren Wasserspeicherfähigkeit, wodurch der Gießaufwand verringert wird. Geeignet für fast alle Pflanzen in Kübeln, Schalen, Kästen und anderen Behältnissen.
Nicht geeignet für Moorbeetpflanzen, siehe Rhododendronerde

Premium Pflanzerde (lose Ware und Sackware)
Die Vielseitige für das Freiland. Hervorragend geeignet für das Pflanzloch oder das Beet. Ebenfalls anwendbar für: Gewächshaus, Hochbeet, Frühbeet, Anhäufeln von Rosen.
Mit leichtem Sandanteil und Langzeitdüngern.
Nicht geeignet für Moorbeetpflanzen, siehe Rhododendronerde

Rindenmulch (nur lose Ware)
Der Kiefernrindenmulch riecht nach der Aufbringung nicht tagelang süß-säuerlich, sondern duftet zum Teil nach ätherischen Ölen der Kiefer.
Zur dekorativen Abdeckung von Baumscheiben, Beeten und Gartenwegen.
Rindenmulch vermindert Unkrautwuchs, Bodenaustrocknung und Erosionsschäden.
Er ist in den Absiebungen 0-20 mm (fein), 0-40 mm (Standard) und 20-40 mm (grob) erhältlich.

Pinienmulch (nur Sackware)
Sehr edles Abdeckmaterial mit genau definierten Körnungen. Pinienmulch zeichnet sich durch längere Haltbarkeit und seinem ansprechendem Aussehen aus.
Erhältliche Sorten: 0-7 mm, 7-15 mm, 15-25 mm und 25-40 mm.


Brennholz, ofenfertig
Ofenfertiges Brennholz, 33 cm Scheite, kammer- oder luftgetrocknet. Feuchtegehalt < 20 %. Sofort benutzbar! Keine Ablagerungszeit nötig.

Brennholz ("B-Ware")
Wir führen ein preislich sehr interessantes Alternativprodukt. Es sind reine Eichenholzabschnitte aus der Brettherstellung. In der Regel ist es frisch, trocknet aber sehr schnell, da es recht dünn ist. Sehr unterschiedliche Größen, schwer zu stapeln, kaum Aschereste nach dem verbrennen.  

Zierspitt/Zierkies
In vielen Farben zur dekorativen Gartengestaltung erhältlich, und in jeder Menge zu bekommen, auch Kleinstmengen. Die Ziersplitte gibt es als lose Ware, auf Wunsch packen wir Ihnen aber gerne eine entsprechende Menge ab.
Die Vielfalt der Farben ist sehr groß. Wir haben nicht alle vorrätig, können aber innerhalb weniger Tage vieles besorgen. Teilen Sie uns einfach Ihren Wunsch mit.

Sand/Basalt/Kies
 Betonkies, verschiedene Basalt-Absiebungen für den Garten- und Wegebau, Spielsand, Estrichsand, Quarzkies und Fallschutzkies. Alle als lose Ware in jeder Menge zu bekommen



Winterstreumittel
Splitt und Salz.

Lava
Eine Alternative zum Rindenmulch. Der Lavakies hat tolle unterschiedliche Brauntöne und verrottet nicht. Er sieht sehr elegant aus, vor allem bei Feuchtigkeit.

Sonstiges
Zement, Hornspäne, Dünger, Transportsäcke, Unkrautflies, Wühlmausdraht, Findlinge, Trockenmauersteine, Grassamen, Handschuhe, Spielsand


Gabionen (Gitterkörbe) und Gabionensteine
Verschiedene Größen, auch als Hochbeet erhältlich.